Montag, 27. Februar 2017

Gebucht: Fächerbuch aus Teebeuteln



 


Fächerbuch aus Teebeuteln und Solveigmalerei-Abschnitten / Teebeutelfadenbindung

Etwas fragil, aber einen Versuch wert - mein Fächerbuch aus Teebeuteln. Es kommt mit einer hellen und einer dunklen Seite daher. Ganz wie im echten Leben hat auch diese "Medaille" eine Kehrseite. Hier allerdings keine mit negativen Folgen.

Kommentare:

  1. Ahhhh! Wunderschön und ich mag das Teebuch total gerne. Was für eine schöne Idee! das muss ich auch mal versuchen! Schön, dass wir uns gegenseitig so inspirieren :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. KLASSE - SCHÖN - SUPER IDEE!!!
    Herzlichen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist genial und auch die Umsetzung gefällt mir sehr gut. Die Stabilität und Statik ist immer schwierig bei coolen Ideen. Dem Geschmack und superlativen Angebot des Tees beeinflusst es nicht - es bleibt eine geniale Idee!

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  4. Eine geniale Idee! Ich bin richtig begeistert von Deinem Buchprojekt.Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  5. Auf was für tolle Ideen du immer kommst, sehr cooles Buch!
    Hoffe du hast dabei en Tee genossen.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. warum hab ich das denn nicht gesehen! ich liebe es!!!
    mano

    AntwortenLöschen